Kompetenz

Ich mag professionelle, kompetente Menschen. Wenn man etwas macht, das nicht ausschließlich der eigenen Belustigung dient, sollte man seine Sache gut machen.

Wenn »seine Sache machen« aber bedeutet, aus dem Wissensdefizit oder der Leichtgläubigkeit von anderen Menschen Profit zu schlagen oder Entscheidungsträgern Aufträge zu entlocken, habe ich da kein Verständnis für.

Für mehr kompetente Menschen jeden Alters!

3 Gedanken zu “Kompetenz

  1. Ganz im geiste dieses Eintrages bildet die Fachhochschule Weihenstephan nun kompetent professionelle Wünschelrutengänger und Geomanten aus.

    http://blasphemieblog2.wordpress.com/tag/wunschelrute/

    Ich schlage Geomanten. Ohne Vorwarnung.

Schreibe einen Kommentar zu Insanepony Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.